IoT Security - aus Fehlern lernen!

IoT Produkte sind komplex. Entsprechend gibt es viele Fehlerpunkte an bei denen IoT Anwendungen unsicher werden. Der Vortrag zeigt anhand praktischer Beispiele häufige Sicherheitsprobleme bei IoT Produkten. Im Vortrag gibt es zudem ein Ausblick auf mögliche Lösungen und zukünftige regulatorische Maßnahmen für sicherer IoT Produkte.
Achtung: der Vortrag enthält schmerzvolle Darstellungen von gehackten und unsicheren IoT Produkten. Grausamkeiten sind aus didaktischen Gründen nicht zu vermeiden.

Vorkenntnisse

Keine besonderen Vorkenntnisse nötig

Lernziele

Die Teilnehmer bekommen ein Gefühl dafür, die Folgen von Fehlerpunkten einzuschätzen. Außerdem erhalten sie Ansätze, wie sie die Fehler vermeiden können.

 

Speaker

 

Mirko Ross
Mirko Ross ist Dozent an der Hochschule Heilbronn. Er ist Beratender Experte für Sicherheit im Internet der Dinge bei der EU Agentur ENISA, Technischer Berater bei blackpin Secure Messaging, Technischer Beirat bei digitcode fail safe communication und IoT-Innovation-Forscher in EU- und BMBF-Projekten im IoT. Außerdem ist er Gründer der digital worx GmbH sowie Gründer und Produkt Owner asvin.io – Secure Updates in Internet of Things.

Gold-Sponsoren

Bosch.IO
codecentric
HiveMQ
Novatec
Nutanix
Opitz Consulting
tarent

Silber-Sponsoren

adesso
Balluff
Com2m
MaibornWolff

Bronze-Sponsor

Auth0

building-IoT-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden