building IoT 2018 - Die Softwareentwicklerkonferenz zu Internet of Things und Industrie 4.0 | Heidelberg, 4.-6. Juni 2018 :: UX-Testing und Prototyping für Voice User Interfaces und Chatbots
Die Softwareentwicklerkonferenz
zu Internet of Things und Industrie 4.0
Köln, KOMED, 4.-6. Juni 2018

building IoT 2018 » Programm »

// UX-Testing und Prototyping für Voice User Interfaces und Chatbots

Richard Bretschneider berichtet über seine Erfahrungen mit UX-Tests von Voice User Interfaces. Dabei zeigt er, wie LoFi- und HiFi-Prototypen aussehen können und was die wesentlichen Elemente der Interaktionen mit VUIs und Chatbots sind. Die Teilnehmer erhalten Tipps für die iterative Optimierung von Prototypen und wie man mit Prototyping-Tools vom Wizard of Oz bis zum realistischen Interface gelangt.

Vorkenntnisse
Es ist lediglich ein Basiswissen für Chatbots und VUIs notwendig.

Lernziele
* Die Teilnehmer erhalten einen Einblick, mit welchen Mitteln Prototyping für VUIs und Chatbots durchgeführt werden kann.
* Die Teilnehmer können nach dem Vortrag Protoypings für VUIs und Chatbots besser beurteilen.

// Richard Bretschneider Richard Bretschneider

ist seit April 2016 Senior UX Consultant bei eresult in Köln. Bereits in seinem Studium der Informatik und der Kommunikationswissenschaften an der RWTH Aachen spezialisierte er sich auf das Thema Usability und erlangte einen interdisziplinären Blick aus technischer, psychologischer und sprachwissenschaftlicher Perspektive.