Entwickeln für das (I)Iot

Die building IoT ist die Fachkonferenz für IT-Profis, die Anwendungen und Produkte im Internet der Dinge und im IIoT entwickeln.

2022 findet die inzwischen siebte Auflage der building IoT wieder als Präsenzveranstaltung statt — unter den dann geltenden Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Baden-Württemberg als Präsenzveranstaltung vom 10. bis 11. Mai im IHK Haus der Wirtschaft in Karlsruhe statt.

Vorträge gesucht

Der Call for Proposals für die building IoT 2022 ist offen. Bis zum 10. Januar 2022 suchen wir nach Vorträgen und Workshops rund um die Soft- und Hardwareentwicklung für das IoT. Mögliche Themen sind

 

Zum CfP

Zielgruppen

  • Softwareentwicklerinnen und -entwickler
  • Softwarearchitektinnen und -architekten
  • Data Scientists
  • Projektleiterinnen und -leiter
  • IT-Leiterinnen und -Leiter
  • Hardwareentwicklerinnen und -entwickler
  • Testerinnen und Tester

Themen

  • Protokolle und Kommunikationsstandards
  • Industrie 4.0 und Automatisierungstechnik
  • Programmiersprachen und Frameworks
  • IoT- und Cloud-Plattformen
  • Data Science und Machine Learning
  • Security und Safety
  • Edge- und Fog-Computing

Konferenz

  • Zwei Konferernztage mit jeweils drei Tracks
  • Vorträge von Expert:innen aus der Praxis
  • Keynotes, die nach vorne blicken
  • Direkter Austausch und Networking
  • Interessante Unternehmen im Expo-Bereich

building-IoT-Newsletter

Sie möchten über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden