Hacking wireless with software defined radio (SDR)

Funksysteme und ihre Signale sind überall: zu Hause, in Unternehmen, Behörden, Amateure - weit verbreitet und oft verletzlich. Mit dem exponentiellen Wachstum der angeschlossenen Geräte im IoT-Raum gibt es mehr Geräte als je zuvor, die den Äther nutzen.
In diesem praxisorientierten Workshop lernen Sie, wie Sie jedes Signal finden, analysieren und mit dem Reverse Engineering beginnen zu können. Der Schwerpunkt wird auf dem 433 MHz-Band gelegt, da es nicht reguliert ist und häufig im IoT verwendet wird.

Vorkenntnisse

- Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich
- Linux Vorkenntnisse sind vorteilhaft.

Lernziele

Dieser Workshop beantwortet Anhand von praktischen Beispielen folgende Fragen:
- Was ist Software Defined Radio und wie kann ich es nutzen?
- Wie kann ich bekannte und unbekannte Funkprotokolle empfangenen und decodieren (auch Reverse Eng.)
- Welche SDR Hardware und Software gibts es und wie kann ich die vergleichen?

 

Agenda

ab 09.00 Registrierung und Begrüßungskaffee
10.00: Beginn
10.00 - 12.00: Einführung in das Softwaredefinierte Radio (SDR) und die Funkwellen. Dazu gehören einige Theorien über Funkwellen, Bänder, Modulation usw.
12.00 - 13.00: Mittagspause
13.00 - 14.00: Funkwellen mit Gnuradio hören - hands-on
14.00 - 15.00: Einführung in den Universal Radio Hacker (urh)
15.00 - 15.30: Kaffeepause
15.30 - 16.30: Erfassung und Reverse-Engineering von Funkwellen mit urh
Praktische Übungen mit 433 Mhz mit urh und echte IoT-Geräte
16.30 - 17.30: Einführung zum Yardstick-one - hands-on
ca. 17.30 Uhr: Ende

 

Technische Anforderungen:

  • Bringt einen eigenen Laptop mit, der über mindestens 60 GB freien Festplattenspeicher (für VM) und 8 GB RAM ( 16 GB werden empfohlen) verfügt.
  • Aktuelles VMWare Player / Workstation / Fusion oder Virtualbox mit die Extensions für USB vorinstalliert.
  • Admin oder Root Rechte sowie die Möglichkeit AV zu deaktivieren, da er stellts sich öfters quer für die USB und security testing.

Speaker

 

Pablo Endres
Pablo Endres is the founder and Managing Director of SevenShift GmbH. He is an experienced Security Consultant, professional Hacker, Technological Solution Architect and published author. He is a computer engineer, and he holds a handful of security certifications ISC2 CISSP, CompTIA Security+, and ISECOM’s OPSA + OPST.

Gold-Sponsoren

Bosch.IO
codecentric
HiveMQ
Novatec
Nutanix
Opitz Consulting
tarent

Silber-Sponsoren

adesso
Balluff
Com2m
MaibornWolff

Bronze-Sponsor

Auth0

building-IoT-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden