Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Local-First – Digitalisierung in der Fabrikhalle

Die allermeisten Fabriken dieser Welt tun sich schwer mit der Digitalisierung, obwohl diese signifikante Fortschritte in der Produktivität und Wertschöpfung verspricht. Dies liegt daran, dass klassische IT für die Verwendung in missionskritischen Abläufen auf dem Hallenboden nicht zuverlässig genug ist und hohe Anfangsinvestitionen in die Infrastruktur vor Ort erfordert (z.B. in ein lokales Rechenzentrum). Die Cloud kann aufgrund der Verfügbarkeitsanforderungen diese Lücke nicht schließen, sie spielt ihre Stärken bei der nachgelagerten Analyse und Optimierung der Prozesse aus.

Deshalb brauchen wir einen Ansatz, der die Geschäftslogik direkt auf den Endgeräten ausführt, im Maschinengateway oder MMI oder Tablet. Dazu müssen die notwendigen Prozessdaten dezentral auf diesen Geräten verfügbar sein, was mit Peer-to-Peer-Technologie möglich ist. Neben einer Erklärung dieser Prinzipien und der damit verbundenen Vor- und Nachteile zeigen wir am Beispiel von ActyxOS, wie solch ein Ansatz in der Praxis aussehen kann.

Vorkenntnisse

  • Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

Lernziele

  • Unterschiede zwischen der klassischen IT und OT (Operational Technology) aufzeigen
  • Überblick über das Local-First -Manifest
  • Lösungsansätze für die Kommunikation zwischen Maschinen (M2M) und zwischen Maschinen und Menschen (M2H)

 

Speaker

 

Roland Kuhn
Roland Kuhn ist CTO und Mitbegründer von Actyx, Autor des Buchs "Reactive Design Patterns" und ein Koautor des Reactive Manifesto. Er hat einen Doktortitel in Teilchenphysik. Vor seiner Zeit bei Actyx hat er das Akka-Projekt bei Lightbend geleitet und in der Raumfahrtindustrie gearbeitet.

Mark Keinhörster
Mark Keinhörster arbeitet bei der codecentric AG und ist für den Standort Münster verantwortlich. Er ist im Data- und Machine-Learning-Zoo zu Hause und bringt Erfahrungen aus dem Industrie- und IoT-Bereich mit.

Gold-Sponsoren

codecentric
Vector

Silber-Sponsor

MaibornWolff

building-IoT-Newsletter

Sie möchten über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden