as building IoT 2024 – Die Softwareentwicklerkonferenz zu Internet of Things und Industrial Internet of Things

Rollendes Rechenzentrum: Digital Twin mit MQTT und Snowflake

Dieser Vortrag präsentiert einen Use Case aus der Bahnindustrie, der verdeutlicht, wie MQTT und die Snowflake Analytics Platform erfolgreich kombiniert werden können, um einen Digital Twin zu erstellen. Im Zentrum steht die Architektur des Digital Twins, die das Erfassen und Analysieren von Echtzeitdaten von Fahrzeugen ermöglicht. Dies bildet die Grundlage für operative und analytische Anwendungen, die wertvolle Einblicke in die Leistung und Wartung der Fahrzeuge bieten. Besondere Beachtung wird den Herausforderungen gewidmet, die bei der Umstellung einer Legacy-Infrastruktur auf eine moderne datengetriebene Plattform auftreten können.

Vorkenntnisse

  • Grundlegende Kentnisse von Datenbanken
  • Grundlegende Kentnisse in IoT (MQTT)
  • Grundlagenwissen zu Cloud

Lernziele

  • Verstehen welche Herausforderungen bei jahrezehntealter Infrastruktur auftreten können
  • Chancen und Herausforderungen bei Cloud-basierten Datenbanken
  • Aufbau eines datengetriebenen Digital Twin

Speaker

 

Matthias Thoma
Matthias Thoma arbeitet als Systemarchitekt bei der SBB. Sein Fokus liegt auf (I)IoT-Anwendungen und der Generierung von Wissen aus Daten.

Gold-Sponsoren

ECOS
HiveMQ
it-novum
softing
Swissbit

building-IoT-Newsletter

Ihr möchtet über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden