as building IoT 2024 – Die Softwareentwicklerkonferenz zu Internet of Things und Industrial Internet of Things

KI auf MCUs – Wie geht das richtig?

In einer Welt, in der Geräte immer kleiner und vernetzter werden, gewinnt die Idee, Künstliche Intelligenz (KI) direkt auf Mikrocontrollern (MCUs) auszuführen, immer mehr an Bedeutung. Dieser Schritt kann als natürliche Evolution im Zeitalter des Internet der Dinge (IoT) betrachtet werden. Die Integration von KI in MCUs stellt Entwickler jedoch vor viele Herausforderungen, aber auch vor spannende Möglichkeiten.

In diesem Vortrag werden wir veranschaulichen, warum das Inferencing direkt auf MCUs statt in der Cloud durchgeführt werden sollte, welche Hardware am besten geeignet ist und welche Best Practices befolgt werden sollten.

Vorkenntnisse

  • Grundlegendes Verständnis von MCUs und Neuronalen Netzen

Lernziele

  • Das Handwerkszeug an die Hand zu geben, um eigene KI-Systeme auf MCUs zu implementieren

Speaker

 


Jan Rosum ist Geschäftsführer und Technischer Leiter von Rosum & Partner sowie lang jähriger Entwickler und Architekt von embedded und IoT-Lösungen.

Jann Wieland
Jann Wieland ist Mitbegründer und Stellvertretender Geschäftsführer von Rosum & Partner sowie Softwareingenieur im Bereich Computergrafik und KI.

Gold-Sponsoren

ECOS
HiveMQ
it-novum
softing
Swissbit

building-IoT-Newsletter

Ihr möchtet über die building IoT
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden