Die Softwareentwicklerkonferenz
zu Internet of Things und Industrie 4.0
Köln, KOMED, 1.-3. April 2019

building IoT 2019 » Programm »

// Datenanalyse als wichtiger Teil von IoT (Lessons Learned)

Was ist Hype und was ist wirklich mit IoT, KI und Co. möglich? Darum geht es bei Projekten mit Point 8. "Wir müssen Daten sammeln und brauchen was mit IoT!", hören wir oft. Eigentlich wollte man sagen: "Wir brauchen eine digitale Austauschplattform zu unseren Kunden, damit wir Daten sinnvoll nutzen sowie neue datengetriebene Geschäftsmodelle darauf aufbauen können."
Wir klären auf! An spannenden Fallbeispielen aus unseren Projekten sowie unseren Lessons Learned zeigen wir wo IoT, KI und Co. schon heute klassische Arbeitsfelder bereichert und Raum für Innovation schafft. Aber auch, wie herrlich schief das blinde Vertrauen in IoT und Big Data gehen kann.

Vorkenntnisse
Keine besondere Vorkenntnisse nötig.

Lernziele
Es soll offen über Erfahrungen und Stolpersteine aus Data-Science-Projekten in industriellen IoT-Anwendungen gesprochen werden. Aus Fehlern soll gelernt und Empfehlungen vermittelt werden.

// Kevin Dungs Kevin Dungs

ist Data Scientist und Softwareentwickler bei der Point 8 GmbH. Er kombiniert Know-how aus seiner Zeit bei Google mit seiner Erfahrung als Physiker am CERN, wo er sich mit Monitoring und Optimierung von Algorithmen zur Echtzeitdatenanalyse beschäftigt hat. Neben Projektarbeit ist er im Trainings- und Schulungsportfolio von Point 8 unterwegs.