Die Softwareentwicklerkonferenz
zu Internet of Things und Industrie 4.0
Köln, KOMED, 1.– 3. April 2019

// Programm

Die Workshops finden am Montag 1. April 2019 statt, die Konferenz am 2. und 3. April.

Workshops

Montag, 1. April
10:00
-
17:30

Andreas Neufang
Hendrik Spies

comlet

Continuous Deployment im Embedded-Umfeld

Dr. Christian Staudt
Dr. Julian von der Ecken

Point 8

Wenn es wirklich Big wird – Datenanalyse und Machine Learning skalieren mit PySpark

Florian Raschbichler
Anja Helmbrecht-Schaar

dc-square

MQTT Deep Dive

Lars Gregori
Johannes Engelke

SAP CX

Embedded- und Machine-Learning-Modelle mit TensorFlow Lite und uTensor

Konferenz

Dienstag, 2. April
08:00 Registrierung
09:30 - 09:45 Begrüßung
09:45 - 10:30

Alexandra Deschamps-Sonsino

Designswarm

KEYNOTE: What's so smart about the smart home

10:30 Kaffeepause
11:00 - 11:45

Kai Kreuzer

Deutsche Telekom AG

Chatbots im Smart Home mit openHAB

Kevin Dungs

Point 8

Datenanalyse als wichtiger Teil von IoT (Lessons Learned)

Josef Holzmayr

R-S-I Elektrotechnik

Wenn Raspi nicht reicht: Was gibt's außer Himbeerkuchen?

12:00 - 12:45

Matthias Niehoff

codecentric

Big & Smart Data in der Industrie [Sponsored Talk]

Florian Raschbichler

dc-square

Lektionen aus fünf Jahren Enterprise MQTT Deployments

Laura Stockinger
William Rogan

MaibornWolff

Unsere abenteuerliche Reise von Batch-Verarbeitung zu Streaming in Spark

12:45 Mittagspause
13:45 - 14:30

Kai Hackbarth

Bosch Software Innovations

Die richtige Funktechnologie für den richtigen Use Case

Dr. Dietrich Wettschereck

tarent solutions

Vorverarbeitung von IoT-Daten für und mit Machine Learning [Sponsored Talk]

Dr. Alexander Bubeck

Zühlke Engineering

Hardware in the Docks – Container-Technologie in der Embedded-Welt

14:45 - 15:30

Kai Hudalla

Bosch Software Innovations

Eine Open-Source-basierte Device-Connectivity-Plattform

Dr. Olga Willner
Oliver Brandmüller

Deutsche Bahn

Mit IoT auf dem Weg zum Digitalen Bahnhof

Yang Zhong
Dr. Nicole Drechsler

CONTACT Software

Vom technischen Design zum Digitalen Zwilling: Herausforderungen und Möglichkeiten im UX-Design

15:30 Kaffeepause
16:00 - 16:45

Manuel Utz
Christoph Böhm

Hochschule Fresenius, Stadtwerke Leipzig

Blockchain-based Management of Shared Energy Assets using a Smart Contract Ecosystem

Konstanze Olschewski
Jens-Michael Ruppelt

Alpha Analytics, N3 Engine Overhaul Services

Cleaning up the Cleaning-Line – Von der manuellen Kontrolle zur intelligenten Sensorik

Jörn Esdohr

com2m

IoT-Factory: Heißer Draht zwischen Maschine und Kunde mit IoT-Microservices und Salesforce [Sponsored Talk]

17:00 - 17:45

Henning Böger
Klaus Scheitterer

MaibornWolff

Wie man 50.000 Geräte gegen ihren Willen vernetzt

Dr. Peter Ebenhoch

effectas

Agile Compliance: Ein Vorgehens- und Kommunikationsmodell für IoT-bezogenes Risiko- und Qualitätsmanagement

Heinz Wilming

akquinet

Open Source als Innovator und Treiber von De-facto-Standards für das IoT

17:45 Get-together mit Thementischen
Mittwoch, 3. April
09:00 - 9:45

Mirko Ross

digital worx

Die schlechtesten IoT-Produkte und was Entwickler daraus lernen können

Stephan Roth

oose Innovative Informatik

Modellbasierter Entwurf komplexer IoT-Systeme

Michael Mlynarski

QualityMinds

Funktionale Tests eines schwarzen Lochs

9:45 Kaffeepause
10:15 - 11:00

Eberhard Scheuble

Akamai Technologies

Wie das Internet of Things und unsichere APIs die neue Cyber-Front bilden

Christofer Dutz

codecentric

Apache PLC4X: Industry 4.0 done our way

Andreas Findeklee

exceet Secure Solutions

Security by Design: Typische Fehler bei IoT-Lösungen und wie man diese vermeidet [Sponsored Talk]

11:15 - 12:00

Dominik Helleberg

inovex

AI auf Edge-Geräten

Jonathan Stoll
Lukas Iffländer

Jonisoft Germany, Uni Würzburg

Die Mehrbelastung der Sicherheit im IoT mit neuen Techniken bewältigen

Wladislaw Nill
Ralf Gekeler

Robert Bosch

Warum Ihr IoT-Projekt scheitern wird

12:00 Mittagspause
13:00 - 13:45

Boris Adryan

Merck

Keynote: IoT-Projekte in großen Organisationen

14:00 - 14:45

Klaus-Dieter Walter

SSV Software Systems

IoT-Sensorik 2.0: Machine Learning direkt im Sensor

Ralf Rapude
Steffen Schenkluhn

SMIGHT, Bosch Software Innovations

Vom Forschungsprojekt zum IoT-Produkt: Ein Smart-Grid-Projekt von SMIGHT und Bosch [Sponsored Talk]

Julian Feinauer

pragmatic minds, pragmatic industries

Orientierung im Nebel: Unterschiede zwischen Stream Processing in Edge und Cloud

14:45 Kaffeepause
15:15 - 16:00

Dr. Jó Ágila Bitsch

exceet Secure Solutions

Sichere Gateways für sichere Edge-Services

Moritz Moxter
David Bach

Clockworks

Reaktive Queries über verteilte Real-Time Data Streams

Markus Ahorner

Ahorner & Partner

Fabriken zu Smart Factorys machen: Integration von IIOT-Sensorik und KI

16:15 - 17:00

Markus Junginger

ObjectBox

Databases at the Edge – ObjectBox for Devices and Gateways

Florian Frisse
Anne Baranowski

Schalast Rechtsanwälte Notare

Big Data & Analyse von Daten

Klaus Rodewig
Henning Treu

Appnö, Instana

Secure Smart Home Development